Erdbeerkuchen mit Mascarpone - Tea Time Rezept

Ihr Lieben, 

hier wieder das neue Jane Austen Rezept der Woche von mir aus Tea Time mit Jane Austen: Erdbeerkuchen mit Mascarpone. Mittlerweile habe ich schon einiges an Rezepten aus diesem Buch gebacken und im großen und ganzen sind tolle Rezepte dabei ... ich bin auf die noch verbleibenden gespannt :-)

Aber jetzt erstmal das aktuelle Rezept: 

Zubereitungszeit: 25 Minuten   Backzeit: ca. 20 Minuten   Schwierigkeitsgrad: leicht

Erdbeertorte mit Mascarpone selber machen

Zutaten für einen Kuchen: 

Für den Biskuitboden: 

3 Eier

140g Zucker

120g Mehl + etwas für die Form

1 EL Speisestärke

1 Prise Salz

weiche Butter für die Form

Für den Belag: 

400g kleine Erdbeeren

3 Eigelb

60g Zucker

1 TL unbehandelter Limettenabrieb

250g Mascarpone

150ml kalte Sahne

2 TL Sahnesteif

roter Tortenguss

Außerdem: 

1 Springform (20cm)

 

Zubereitung des Erdbeerkuchens: 

1. Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. 

2. Die Eier trennen und die Eigelbe mit dem Zucker schaumig schlagen. Das Mehl mit der Stärke mischen und nach und nach mit der Eigelbmasse verrühren. Das Eiweiß mit etwas Salz steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben. 

3. Die Biskuitmasse in eine am Boden eingefettete und mit Mehl bestäubte. Springform streichen und im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen (Stäbchenprobe). Herausnehmen, auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen. 

4. Für den Belag die Erdbeeren waschen und putzen. Die Eigelbe mit dem Zucker ca. 5 Minuten hellschaumig aufschlagen, dann den Limettenabrieb und den Mascarpone einrühren. Die Sahne mit dem Sahnesteif aufschlagen und unter die Mascarponecreme haben. Auf dem Biskuitboden verstreichen und mit den Erdbeeren belegen. Den Tortenguss nach Packungsanleitung zubereiten und die Erdbeeren damit überziehen. 

Bon Appétit :-)

Und - mögt ihr einen richtig guten Tee dazu? Schaut euch in unserem Webshop um - dort findet ihr eine gute Teeauswahl. Wie wäre es mit diesem Tee hier: Justea Kenya Tee - das ist ein schöner Schwarzer Tee mit Nelken, süß und würzig. JusTea haben wir neu im Sortiment; und wir sind begeistert vom Geschmack des Tees - aber auch vom Design der Dosen und dem Holzlöffel. Es steckt so viel Liebe in diesem Produkt - das merkt man diesen Tees einfach an. 

Eure Beatrice

  

Einen Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden vor Veröffentlichung geprüft.